Datenschutz

ICC Germany e.V. als Betreiber dieser Website nimmt den Schutz der personenbezogenen Daten von Nutzern und Interessenten ernst. Wir beachten die Vorschriften des Telemediengesetzes, des Bundesdatenschutzgesetzes, der Datenschutzgrundverordnung und der ePrivacy-Verordnung.

I. Hinweise zum Datenschutz mit Bezug zur Webseite

Analyse der Websiteaktivitäten unserer Nutzer und Informationen zu eingebetteten Angeboten Dritter / Verwendung von Cookies
Diese Website verwendet einen pseudonymen Cookie zur besseren Nutzerfreundlichkeit der Webseite, speziell der Verwaltung der Artikelsammlung ("collection-uuid-de"). Dieser wird nicht zu anderen Zwecken ausgewertet.

Bei im Browser eingeschaltetem Do-Not-Track-Merkmal, wird Ihre Zustimmung per PopUp erfragt. Sofern Sie bestätigen, wird der Cookie mit einer Gültigkeit von 1 Monat gesetzt, andernfalls erhalten Sie den Hinweis bei einem späteren Besuch erneut angezeigt.

Die Verwendung dieses Cookies stützt sich auf § 15 Abs. 3 TMG respektive Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO. Sie können der Verwendung dieses Cookies jederzeit widersprechen, indem Sie diesen löschen. Leider können dann die Auswahlen der Artikelsammlung nicht gemerkt werden.

Google Analytics und Double-Click

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz von Google Analytics finden Sie hier bzw. hier. Über Google Analytics werden Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie ausgewertet. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager deaktivieren.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "ga('set', 'anonymizeIp', true);" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sogenanntes "IP-Masking") zu gewährleisten. Bei im Browser eingeschaltetem Do-Not-Track-Merkmal, werden ohne Zustimmung keine Skripte von Google Analytics eingebunden.

Berücksichtigung von Do-Not-Track und Hinweise zum Opt-Out
Wir berücksichtigen das im Browser gesetzte Do-Not-Track-Merkmal. Wenn Do-Not-Track im Browser aktiviert ist, wird Tracking von Dritten deaktiviert und kein Web-Font von externen Ressourcen eingebunden.

Wir weisen darauf hin, dass generelles Abschalten von Cookies Funktionsstörungen bei der Benutzung unserer Website hervorrufen kann und überdies eine Datenübermittlung an Google Analytics nicht zuverlässig ausschließt. Wir empfehlen daher, die "Do not track"-Option (DNT) Ihres Internetbrowsers zu nutzen. Es handelt sich je nach Browser entweder um einen Schalter in den Programmeinstellungen oder ein nachträglich zu installierendes Modul (Add-on bzw. Plug-in). Wird diese Option aktiviert, signalisiert Ihr Browser unserem Webserver, dass Sie keine Tracking-Maßnahmen ohne Ihre explizite Einwilligung wünschen. Daraufhin werden unsererseits automatisch sämtliche Tracking-Funktionen serverseitig deaktiviert. Dies bedeutet auch, dass unsere Webseiten ohne Code für Google Analytics ausgeliefert werden. Dies gewährleistet bestmöglichen Datenschutz, ohne dass Sie weitergehende Maßnahmen im Hinblick auf unsere Website ergreifen müssten.

Je nach verwendetem Internetbrowser unterscheidet sich die Vorgehensweise, nach der Sie die "Do not track"-Option aktivieren können. Folgen Sie hierzu den nachfolgenden Links:

Mozilla Firefox - Anleitung zur Aktivierung von "Do not track" in den Programmoptionen
Microsoft Internet Explorer - Anleitung zur Aktivierung von "Do not track" in den Programmoptionen
Google Chrome - Anleitung zur Aktivierung von "Do not track" in den Programmoptionen
Apple Safari - Anleitung zur Aktivierung von "Do not track" in den Programmoptionen

Google Maps
Diese Website benutzt die Google Maps API, einen Kartendienst der Google Inc. ("Google"), zur Darstellung einer interaktiven Karte. Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden.

Google wird die durch Maps gewonnenen Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Trotzdem wäre es technisch möglich, dass Google aufgrund der erhaltenen Daten eine Identifizierung zumindest einzelner Nutzenden vornehmen könnte.

Es wäre möglich, dass personenbezogene Daten und Persönlichkeitsprofile von Nutzern der Website von Google für andere Zwecke verarbeitet werden könnten, auf welche wir keinen Einfluss haben und haben können. Bei im Browser eingeschaltetem Do-Not-Track-Merkmal, werden ohne Zustimmung keine externen Google Maps-Inhalte geladen.

YouTube
Wir nutzen für die Einbindung von Videos u.a. den Anbieter YouTube. YouTube wird betrieben von YouTube LLC mit Hauptgeschäftssitz in 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA. YouTube wird vertreten durch Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Wenn Sie die mit einem YouTube-Plugin versehenen Unterseiten unserer Website aufrufen, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei das Plugin dargestellt. Hierdurch wird an den YouTube-Server übermittelt, welche unserer Unterseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei YouTube eingeloggt, ordnet YouTube diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Bei Nutzung des Plugins wie z.B. Anklicken des Start-Buttons eines Videos wird diese Information ebenfalls Ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch YouTube (Google) finden Sie unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Bei im Browser eingeschaltetem Do-Not-Track-Merkmal, werden ohne Zustimmung keine externen YouTube-Inhalte geladen, sondern nur der Hinweis auf diese Option (Play-Button) angezeigt.

II. Allgemeine Datenschutzhinweise
Hinweise zum Umgang erhobenen personenbezogenen Daten, unseren Datenverarbeitungsvorgänge und den Rechten als Mitglied, Delegierte und Ansprechpartner
(zum Download als PDF im Seitenbereich)

  1. Rechtsgrundlagen 
    Seit dem 25. Mai 2018 wird die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Deutschland und in allen anderen Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltendes Recht. Die DSGVO ist ab diesem Zeitpunkt unmittelbar anwendbar und verdrängt die bisher geltenden datenschutzrechtlichen Regelungen. An einigen Stellen der DSGVO ist der nationale Gesetzgeber ermächtigt, die Regelungen der Verordnung zu konkretisieren und zu ergänzen (sogenannte Öffnungsklauseln). Hiervon hat der Gesetzgeber durch die Schaffung des BDSG-neu Gebrauch gemacht. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten sind daher seit dem 25. Mai 2018 die DSGVO (mitsamt ihren "Erwägungsgründen") und das BDSG-neu. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten durch ICC Germany e.V. sind insbesondere Art. 6 Abs. 1 lit. b) und lit. f) DSGVO.

  2. Verantwortliche Stelle
    Verantwortliche Stelle im Sinne der einschlägigen gesetzlichen Regelungen ist

    ICC Germany e.V.
    Wilhelmstr. 43 G
    10117 Berlin (Besuchereingang Leipziger Str. 121)
    Fon: +49 (0) 30 - 200 73 63 00
    Fax: +49 (0) 30 - 200 73 63 69
    E-Mail: icc(at)iccgermany.de

  3. Von uns erhobene Daten
    Durch das Ausfüllen der Beitrittserklärung zum ICC Germany e. V. und/oder die sonstige Übermittlung von Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Adresse, E-Mail-Adresse, Name, Telefonnummer und gegebenenfalls sonstige Kontaktinformationen) von uns gespeichert. Ihre Adressdaten und insbesondere ihre E-Mail-Adresse können somit dazu verwendet werden, um Ihnen vereinsrelevante Mitteilungen und Informationen zu Veranstaltungen, Veröffentlichungen und Leistungen zu übersenden. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

  4. Übermittlung von Daten an das ICC Sekretariat in Paris
    Im Rahmen der Mitarbeit in ICC Kommissionen und Arbeitsgruppen etc. kann es zudem erforderlich werden, dass wir Ihre Kontaktdaten an das ICC Sekretariat in Paris (ICC Information Services, 33-43 avenue du Président Wilson, FR-75116 Paris) weiterleiten. Die Weiterleitung der Kontaktdaten erfolgt ausschließlich zu dem Zweck, Ihre Mitarbeit in den betreffenden Kommissionen, Arbeitsgruppen etc. sicherstellen zu können. Eine direkte Mitarbeit in diesen internationalen Gremien erfordert eine direkte Kontaktaufnahme und Zurverfügungstellung von Informationen durch die ICC in Paris. Ihre Daten werden von der ICC in Paris ausschließlich zum Zweck der Mitarbeit in den Gremien gespeichert und verarbeitet.

  5. Zugriffsberechtigung auf Ihre Daten
    Grundsätzlich sind die hauptamtlichen Mitarbeiter von ICC Germany e. V. berechtigt, auf Ihre Daten zuzugreifen und zu satzungsgemäßen Zwecken, insbesondere, um Ihnen vereinsrelevante Mitteilungen und Informationen zu Veranstaltungen, Veröffentlichungen und Leistungen zu übersenden, zu nutzen. Darüber hinaus können Funktionsträger des Vereins auf die Daten zugreifen, um Sie etwa über Mitgliederversammlungen oder sonstige vereinsrelevante Ereignisse zu informieren oder vereinsbezogene Verwaltungstätigkeiten auszuführen. Daten an Dritte werden nur nach sorgfältiger Prüfung im Rahmen berechtigter Interessen nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO weitergegeben.

  6. Ihre Rechte
    Sie sind jederzeit berechtigt, ICC Germany e.V. um umfangreiche Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen. Sie können jederzeit gegenüber ICC Germany e.V. die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen. Sie können Ihre Rechte entweder postalisch (ICC Germany e. V., Wilhelmstr. 43 G, 10117 Berlin), per E-Mail (icc(at)iccgermany.de) per Fax (+49 (0) 30 - 200 73 63 69) oder Telefon (+49 (0) 30 - 200 73 63 00) gegenüber ICC Germany e.V. geltend machen.

    Sollten Sie einer Speicherung und/oder Verarbeitung Ihrer Kontaktdaten gegenüber uns widersprechen, werden Sie künftig keine weiteren Mitteilungen und Informationen zu Veranstaltungen, Veröffentlichungen und Leistungen von ICC Germany erhalten.

    Datensicherheit
    Nach Art. 32 DSGVO sind bei der Verarbeitung personenbezogener Daten geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zu treffen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten. Der ICC Germany e.V. trifft technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte, unrechtmäßige Löschung oder gegen unbeabsichtigten Verlust oder Veränderung zu schützen. Weiterhin treffen wir diese Maßnahmen um Ihre personenbezogenen Daten gegen unberechtigte Nutzung, Weitergabe oder unberechtigten Zugriff und gegen andere unrechtmäßige Formen der Verarbeitung und des Missbrauches zu schützen. Wir sind dabei stets bemüht, unter Berücksichtigung des aktuellen Stands der Technik einen möglichst hohen Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten.

  7. Kontakt
    Bei Fragen, Kommentaren, Beschwerden sowie Auskunftsersuchen im Zusammenhang mit unseren Datenschutzhinweisen und der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie sich an Mareike Günther, mareike.guenther(at)iccgermany.de wenden. Wir bleiben gerne mit Ihnen im Austausch, um Sie bestmöglich über unsere Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten zu informieren.

Änderungen / Versionen
Letzte Aktualisierung: 2018-05-16

ICC Germany Webshop

Einige unserer Bestseller

  • Incoterms® 2010
  • UCP/ERA 600
  • ISBP
  • ERI 522
Zum Webshop