Langjähriger ICC Germany-Vizepräsident verstorben

10.01.2020

Der ehemalige Vizepräsident und Schatzmeister von ICC Germany sowie langjährige Commerzbank-Vorstand Jürgen Reimnitz verstarb am 3. Januar 2020. Von 1999 bis 2007 leitete Reimnitz als Präsident das Finanzkomitee der ICC in Paris und parallel gehörte er dem Vorstand der internationalen Wirtschaftsorganisation an.

Von 1975 bis 2007 amtierte er als Mitglied des United Nations Investments Comittee in New York, dessen Vorsitz er zeitweise führte. Jürgen Reimnitz, ehemals im Vorstand der Commerzbank AG verantwortlich für das Emissions- und Konsortialgeschäft, später für das Auslandsgeschäft, wurde in Anerkennung seines Lebenswerks 2009 das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse verliehen.

"Sein umfassendes ehrenamtliches Engagement im internationalen Kontext haben Jürgen Reimnitz weit über seine berufliche Tätigkeit hinaus ausgezeichnet. Als Persönlichkeit, der neben der Wirtschaft auch immer die Politik und Kultur im Blick hatte, war er international hochgeschätzt", sagte Oliver Wieck, Generalsekretär von ICC Germany.

 

 

Ansprechpartnerin

Dr. Katrin Rupprecht

Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Fon: +49 (0) 30 - 200 7363 20

katrin.rupprecht@iccgermany.de

@ICC_Germany

Follow us