Unternehmensverantwortung neu denken

Worauf es bei Compliance und Nachhaltigkeit wirklich ankommt


4. Globale Debatte von ICC Germany I DNWE-Jahrestagung 2019

In den letzten Jahren haben die Anforderungen an Unternehmen, seitens der breiten Öffentlichkeit aber auch zur Einhaltung von Recht sowie internen Vorgaben kontinuierlich zugenommen. Beim Thema „Unternehmensverantwortung“ geht es längst nicht mehr nur um Bestechung und Korruption im In- und Auslandsgeschäft. Es geht vielmehr um den Schutz der Umwelt und des Klimas, die Einhaltung von Menschen- und Arbeitnehmerrechten in den Lieferketten sowie die Unterbindung von Geldwäsche oder die Einhaltung des Außenwirtschafts- und Datenschutzrechts. Die Palette der Themen im Bereich Verantwortung ist umfangreich!

Tagungsgebühr:

Kostenfreie Teilnahme für ICC Germany- und DNWE-Mitglieder;
250,- € (zzgl. 19% MwSt) für Nicht-lCC-Mitglieder

 

Hier geht es zur Anmeldung:

Weitere Informationen erhalten Sie auf der externen Website der Veranstaltung

Ansprechpartner

Jacqueline Albers

Fon: +49 (0) 30 - 200 7363 40

jacqueline.albers@iccgermany.de

Eckdaten

Anfang: 27.09.2019 · 09:30 Uhr Ende: 27.09.2019 · 17:00 Uhr

Termin herunterladen

GIZ
Dag-Hammarskjöld-Weg 1-5
65760 Eschborn

Google Maps öffnen
^