INTERNATIONALE VERTRAGSGESTALTUNG Teil 1: Verhandlung von internationalen Kaufverträgen

In Teil 1 werden geeignete Vertragsklauseln internationaler Lieferverträge im Kontext der aktuellen Lage praxisnah erläutert. Weiterbildung nach §15 FAO: Das Webinar kann auch aktuell in dieser Form als Fortbildungsmaßnahme nach §15 FAO eingereicht werden.

Gerade in den aktuell schwierigen Zeiten hängt der Erfolg internationaler Geschäfte von einer klaren und transparenten Vereinbarung der jeweiligen Rechte und Pflichten der Vertragsparteien ab. Dieses Webinar richtet sich an Mitarbeiter aus Unternehmen, Banken, Versicherungen und Anwaltskanzleien, die in der täglichen Praxis internationale Verträge gestalten und verhandeln. 

Um Ihnen diese Verhandlungen zu erleichtern, erhalten Sie in diesem Webinar: 

  • einen Überblick über wesentliche Klauseln am Beispiel des ICC-Musters Internationaler Kaufvertrag
  • wertvolle Formularhilfen und Erläuterungen zur Wechselwirkung des Mustervertrags mit anderen internationalen Verträgen und Regeln; sowie
  • Unterstützung beim Umgang mit Vertragsstörungen wie aktuell der Corona-Pandemie.  

Leiten wird das Webinar Prof. Dr. jur. Christoph Graf von Bernstorff, Autor des Kommentars zum ICC-Muster Internationaler Kaufvertrag, Rechtsanwalt und Mitglied der ICC-Kommission für Internationales Handelsrecht und -praxis. Als ehem. Geschäftsführer eines mittelständischen Unternehmens verfügt er über langjährige Erfahrungen im internationalen Vertrags- und Wirtschaftsrecht.

Ihre Vorteile:

  • Qualität: Vortrag eines renommierten Mitglieds der ICC-Kommission für internationales Handelsrecht und -praxis
  • Praxisrelevanz: Fallbeispiele im Vortrag und Zeit für Ihre individuellen Fragen im Rahmen der anschließenden Fragerunde 
  • Flexible Online-Teilnahme: ortsunabhängige, kontaktlose Teilnahme  
  • Qualifikation: Erhalt einer Teilnahmebestätigung ICC Germany (auf Anfrage)
  • Kostenvorteile: Vorteilspreise für ICC Germany-Mitglieder

Dauer: insgesamt 90 Min. - davon ca. 75 Min. Präsentation und 15 Min. Zeit für Ihre individuellen Fragestellungen 

Ihre individuellen Fragen: Um die 90 Minuten möglichst effizient nutzen zu können, bitten wir Sie, uns Ihre konkreten Fragen vorab bei der Anmeldung oder per E-Mail zu übermitteln.

Preise
ICC Germany-Mitglieder: 165,- Euro zzgl. MwSt., 
Nicht-Mitglieder: 265,- Euro zzgl. MwSt. 
Der Preis beinhaltet den Erhalt eines Buchexemplars der Kommentierung des ICC-Musters Internationaler Kaufvertrag.

Paketpreis für die Teilnahme an beiden Veranstaltungen (Teil 1 + Teil 2(zzgl. MwSt.) 

ICC Germany-Mitglieder insgesamt 225,- Euro
Nicht-Mitglieder insgesamt 390,- Euro 

>> Senden Sie hierfür eine E-mail an event@iccgermany.de

Hinweis zur MwSt.-Senkung: Anders als bei der Anmeldung angezeigt, wird die MwSt. bei der anschließenden Rechnungserstellung neu berechnet.

Jetzt anmelden

Ansprechpartner

Hartmann Henriette

Marketing Manager

Fon: +49 (0) 30 - 200 7363 60

henriette.hartmann@iccgermany.de

Jetzt anmelden

Eckdaten

Anfang: 02.12.2020 · 11:00 Uhr Ende: 02.12.2020 · 12:30 Uhr

Termin herunterladen

Webinar über GoToMeeting

Google Maps öffnen

Standard Teilnahmegebühr

ICC-Mitglieder: 191,40 €
Regulär: 307,00 €

Alle Preise p. P. inkl. 19% MwSt.
^