Class and Group Actions in Arbitration Dossier XIV of the Institute of World Business Law

Co-edited by Bernard Hanotiau Eric A. Schwartz

80,25

x

Artikelnummer: 771 E
Lieferzeit: nach Deutschland: 5-7 Werktage / in die EU: 7-14 Werktage

Produktdetails

  • Beschreibung
  • Hinweise zu Auslandslieferungen

This publication examines the complex issues involved in class or group arbitration on a comparative law basis. Is there a place for such proceedings within the framework of the arbitration process?

Class action procedures, as developed in the United States court system and more recently in Canada, are almost nonexistent in Europe.
The book highlights the lessons which have been learned from the experience of cases in the US and in Europe.
What does the future hold for class, collective and mass arbitrations? Are they a marginal phenomenon or has their potential yet to be realized? What are possible solutions to the issues that have been encountered? Can we expect to see more of such arbitrations in the future?

Written by arbitrators, academics and practitioners, this Dossier will provide the answers to these questions and many more.

Wie setzen sich die Preise bei Auslandslieferungen zusammen?
Für Produkte, die auf https://www.iccgermany.de/shop/ angeboten werden und an Bestimmungsorte innerhalb der Europäischen Union (EU) und Nordirland versandt werden, muss bei Verkäufen an Privatpersonen nach den innerhalb der EU geltenden Gesetzen und den innerhalb der einzelnen Mitgliedsstaaten (Bestimmungsland) variierenden Steuersätzen Umsatzsteuer berechnet werden. Die Höhe der zu berechnenden Umsatzsteuer richtet sich nach verschiedenen Faktoren, wie der Identität des Käufers (Unternehmer oder Privatperson), dem Wohnsitz des Käufers, der Art des gekauften Produktes (z.B. Buch, ebook, …) sowie dem Zielort, an den das Produkt versandt werden soll (Bestimmungsland).

Die Preise auf https://www.iccgermany.de/shop/ sind in Euro ausgewiesen und verstehen sich einschließlich deutscher Umsatzsteuer. Bitte beachten Sie, dass der Endpreis von der tatsächlichen Umsatzsteuer abhängig ist, die für Ihre Bestellung anfällt. Bei Bestellungen von Privatpersonen aus dem EU-Ausland wird die deutsche Umsatzsteuer abgezogen und die für das Bestimmungsland/Kundenland gültige Umsatzsteuer berechnet. Den Endpreis inklusive der für die bestellten Artikel gültigen Umsatzsteuersätze sehen Sie auf der letzten Seite des Bestellvorgangs.