Einh. Richtlinien u. Gebräuche für Dokumenten-Akkreditive – ERA 600

ERA 600 / UCP 600

26,75

x

Artikelnummer: 600 ED
Lieferzeit: nach Deutschland: 5-7 Werktage / in die EU: 7-14 Werktage

Produktdetails

  • Beschreibung
  • Hinweise zu Auslandslieferungen

Zum 1. Juli 2007 sind die Einheitlichen Richtlinien und Gebräuche für Dokumenten-Akkreditive (ERA) der Internationalen Handelskammer (ICC) in Kraft getreten. Akkreditive sind eine sichere Zahlungsabwicklungs- und Zahlungssicherungsform, die im internationalen Geschäftsverkehr zum Einsatz kommt.

Die neue Version der ERA 600/UCP 600 hat damit die ERA 500/UCP 500 abgelöst. Mit der Überarbeitung der Regeln wurden praktische Erfahrungen umgesetzt, verschiedene offene Punkte geklärt und Vereinfachungen eingeführt. Die ERA/UCP gehören zu den erfolgreichsten von der Privatwirtschaft entwickelten Regeln. Sie wurden erstmals 1933 von der Internationalen Handelskammer, der Vertretung der Weltwirtschaft, herausgeben. Die ERA/UCP ermöglichen eine weltweit einheitliche Regelung und Abwicklung des Akkreditiv-Geschäfts. Heute stellen sie wichtige Grundregeln für den internationalen Warenverkehr dar. Jedes Jahr werden auf ihrer Basis im Export- und Importgeschäft Transaktionen in Milliardenhöhe abgewickelt. Das Buch enthält den englischen Originaltext und die deutsche Übersetzung.

Wie setzen sich die Preise bei Auslandslieferungen zusammen?
Für Produkte, die auf https://www.iccgermany.de/shop/ angeboten werden und an Bestimmungsorte innerhalb der Europäischen Union (EU) und Nordirland versandt werden, muss bei Verkäufen an Privatpersonen nach den innerhalb der EU geltenden Gesetzen und den innerhalb der einzelnen Mitgliedsstaaten (Bestimmungsland) variierenden Steuersätzen Umsatzsteuer berechnet werden. Die Höhe der zu berechnenden Umsatzsteuer richtet sich nach verschiedenen Faktoren, wie der Identität des Käufers (Unternehmer oder Privatperson), dem Wohnsitz des Käufers, der Art des gekauften Produktes (z.B. Buch, ebook, …) sowie dem Zielort, an den das Produkt versandt werden soll (Bestimmungsland).

Die Preise auf https://www.iccgermany.de/shop/ sind in Euro ausgewiesen und verstehen sich einschließlich deutscher Umsatzsteuer. Bitte beachten Sie, dass der Endpreis von der tatsächlichen Umsatzsteuer abhängig ist, die für Ihre Bestellung anfällt. Bei Bestellungen von Privatpersonen aus dem EU-Ausland wird die deutsche Umsatzsteuer abgezogen und die für das Bestimmungsland/Kundenland gültige Umsatzsteuer berechnet. Den Endpreis inklusive der für die bestellten Artikel gültigen Umsatzsteuersätze sehen Sie auf der letzten Seite des Bestellvorgangs.

International Standard Demand Guarantee Practice (ISDGP)for URDG 758

Internationale Standardpraxis für Demand Guarantees

Einheitliche Richtlinien für auf Anfordern zahlbare Garantien, inkl. Mustertexte

ICC Einheitliche Richtlinien für auf Anfordern zahlbare Garantien URDG...

Einheitliche Richtlinien für Rembourse – ERR 725 zw. Banken unter Dokumenten-Akkreditiven

Einheitliche Richtlinien für Rembourse – ERR 725 zw. Banken...